Verabschiedung von Peter Billig

21.09.2017 20:41 von Thomas Wilbert

Im Anschluss an den von Pater Knapp zelebrierten Gottesdienst und die offizielle Begrüßung durch unseren neuen Schulleiter, Herrn OStD Thomas Braunsfeld, würdigte Pater Provinzial Dr. Johannes Römelt in einer großen Laudatio die Leistungen von Herrn Billig, der 24 Jahre an der Spitze des Gymnasiums stand und dieses auf unnachahmliche Weise geprägt und über die Bonner Stadtgrenzen hinaus bekannt gemacht hat.

Auch die Vertreter der Stadt Bonn, des Erzbistums, der Ursulinenschule Hersel, des Kardinal-Frings-Gymnasiums sowie die Gremienvertreter unserer Schule stellten in Ihren Grußworten die herausragenden Leistungen von Herrn Billig heraus.

Musikalisch begleitet wurden Eucharistiefeier und Festakt vom Kooperativen Oberstufenchor von USH und CoJoBo (Leitung Isabel Plate und Bernhard Lückge), Mitgliedern der Jungen Kantorei sowie Bernhard Lückge (Klavier), Dr. Klaus Altmann (Violine) und Thomas Braunsfeld (Orgel).

Ein ganz herzlicher Dank geht aber nicht nur an unseren ehemaligen Schulleiter, sondern auch an alle helfenden Hände, die diesen sehr gelungenen Festakt möglich gemacht haben, nicht zuletzt das Team um Pater Langer, das im Anschluss an den offiziellen Teil in gewohnt perfekter Manier für das leibliche Wohl der Gäste sorgte. Überdies sei  ganz besonders Holger Effertz gedankt für seine wunderbaren Photos, die wirklich einen außergewöhnlich guten Eindruck von der besonderen Atmosphäre dieser Verabschiedung geben!

Zurück